Vorlesespass für Klein und Gross

Klara Klein – Am liebsten wär’ ich ein Riese

Klara Klein ist fünf Jahre alt und somit schon gross. Mit Kindermut und Lebenslust macht sie sich auf, die Welt zu erkunden. Nur von ihrer Familie bekommt sie immerfort zu hören «Ach Klara, dafür bist du noch zu klein». Ja stimmt schon, wenn selbst der Familienhund Bruno grösser ist als Klara. Nur Kater Karl ist kleiner als sie, aber welches Mädchen ist schon kleiner als eine Katze? Ein klarer Fall: Klara muss schnellstens grösser werden. Und sie tut allerhand Mutiges um zu wachsen. Aber auch wenn sie sich mit baumelnden Füssen an den Walnussbaum im Garten hängt, bis sie ganz langgestreckt ist, sie wird trotzdem nicht grösser. Pfiffig und einfallsreich wie sie ist, lässt sie sich davon nicht aufhalten und schliesslich gibt es viele verschiedene Arten zu wachsen. Die humorvolle Geschichte um die liebenswerte und aufgeweckte Klara entwickelt sich zu einem absoluten Vorlesevergnügen für Gross und Klein.

Patrick Maria Bienstein
Bohn Maja (Illustrationen)

Magellan, 2021, 978-3-7348-2865-2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s